Entzündung der Speiseröhre

[November 2013]

Speiseröhrenentzündung (Refluxerkrankung, Refluxösophagitis) Als Speiseröhrenentzündung oder Ösophagitis bezeichnet man eine Entzündung der Schleimhaut in der Speiseröhre (Ösophagus).

Symptome und Definition der Refluxösophagitis
Die gastroösophageale Refluxkrankheit, auch als Refluxösophagitis oder Rückflussentzündung bezeichnet, zeigt sich vor allem durch Beschwerden wie Sodbrennen oder Druckgefühl im mittleren Brust- oder oberen Bauchbereich, hervorgerufen durch verstärkte Magensäurebelastung der Speiseröhre.

Mehr über die Speiseröhrenentzündung lesen Sie hier

Letzte Änderung: 01.10.2017

Autor
Dr. med. Josef Fischer

Autor

Dr. med. Josef Fischer

Facharzt für Innere Medizin/Gastroenterologie

Gastroenterologische Schwerpunktpraxis

Isartorplatz 4

80331 München

Fon: 089 - 215 792 15

'http://www.endoskopie-docs.de'