FAQs - Häufigste Fragen

Wie unterscheiden sich Morbus Crohn und Colitis ulcerosa?

Die Unterscheidung zwischen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa liegt zum einen in der Ausbreitung dieser Erkrankung und zum anderen im Entzündungsgrad der Darmwand. Zum ersten: Die Ausbreitung der Colitis beschränkt sich ausschließlich auf den Dickdarm, das sind in der Regel die letzten 80, 90 cm des Magen-Darm-Traktes, und sie ist in der Regel auch fast immer im untersten Teil des Darms lokalisiert und schreitet dann entweder auf den ganzen Dickdarm fort oder beschränkt sich auf den unteren Teil des Dickdarms. Die Morbus-Crohn-Erkrankung kann den gesamten Magen-Darm-Trakt betreffen, von der Mundschleimhaut bis zum Darmausgang, und zwar alle entsprechenden Abschnitte des Magen-Darm-Traktes, und die auch immer die gesamt Wand des Darmes betrifft. Die Colitis ulcerosa beschränkt sich in der Regel auf die oberen Schichten der Darmwand.

Weitere Fragen

Allgemeines

CED

Darmkrebs

Darmspiegelung

Mesalazin

Metronidazol

Untersuchungen

Letzte Änderung: 09.06.2013