FAQs - Häufigste Fragen

Wie unterscheiden sich Morbus Crohn und Colitis ulcerosa?

Wir hören sehr oft die Frage, wie man die beiden Formen der CED, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa, voneinander unterscheiden kann. Dazu ist zu sagen, dass sich die Erkrankung natürlich vor allem im Ausbreitungsmuster unterscheiden. Die Colitis ulcerosa betrifft ausschließlich den Dickdarm, während der Morbus Crohn eigentlich jeden Darmabschnitt vom Mund beginnend bis zum untersten Darmbereich beteiligen kann. Ein erfahrener Endoskopiker kann in etwa 80 % der Fälle allein durch die Durchführung einer Darmspiegelung die beiden Erkrankungen eindeutig zuordnen. Bei Verdacht auf Morbus Crohn ist zusätzlich eigentlich immer die Durchführung einer Magenspiegelung erforderlich und in einigen Fällen auch die Durchführung einer Kernspintomografie des Dünndarms; in ganz wenigen Fällen auch die Durchführung einer Dünndarmkapselendoskopie.

Weitere Fragen

Allgemeines

CED

Darmkrebs

Darmspiegelung

Mesalazin

Metronidazol

Untersuchungen

Letzte Änderung: 01.10.2017